Löwendenkmal 21 ist ein Projekt, an dem alle teilhaben können.
Einerseits handelt es sich um eine künstlerische Befragung dieses Monuments, andererseits sind alle Interessierten eingeladen, sich mit dem Löwendenkmal zu beschäftigen.
Ideen, Anregungen, Gedanken aller Art sind willkommen.
Die Projektbeteiligten freuen sich auch über eine rege Teilnahme an den speziellen Veranstaltungen.
Hier finden Sie, wozu, wann und wohin wir Sie einladen.

Olga Georgieva - "Lost in a conversation"

Live painting Performance

3. + 4. Juli 2020 beim Löwendenkmal

358° Löwenprozesse

Interdisziplinäres Modul Hochschule Luzern Design & Kunst

3. + 4. Juni 2020

Der Lockdown des Löwen

Digitale Performance

Whitening Out

Kunstinstallation

Projektstruktur